fbpx

3 Tipps für … Neurochirurgie

Tipp 1: Buchempfehlungen

Für den Einstieg ist „Basics Neurochirurgie“ perfekt. Um das Wissen zu erweitern empfiehlt sich „Handbook of Neurosurgery“

Tipp 2: Op

Stelle dir das Mikroskop gut ein bevor es los geht. Bewege deine Instrumente nur auf Anweisung – es gibt Strukturen die nicht berührt werden dürfen. Sei vorbereitet. (ausreichend essen und trinken zuvor) Die OP´s dauern oft länger als 2-3 Stunden.

Tipp 3: Überblick der Symptomseite

Behalte den Überblick auf welcher Seite der Patient Symptome hat. In der Neurochirurgie ist es nicht immer auf den ersten Blick erkenntlich. Z.Bsp.: Patient XYZ hat auf der rechten Seite radikuläre Schmerzen – passend zum bildmorphologischen Korrelat, Patient ABC hat auf der linken Seite Schmerzen – aber keine Pathologie im MRT links. Dieser Tipp ist primär wirbelsäulenchirurgisch wichtig. 

Hier geht’s zu den Büchern:

Basics Neurochirurgie: https://amzn.to/3rnCXRp

Handbook of Neurosurgery: https://amzn.to/38dJtm7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.