fbpx

Carl Remigius Medical School

Die Carl Remigius Medical School bildet die Fach- und Führungskräfte aus, die in der Gesundheitsbranche gebraucht werden. Deutschlandweit gibt es vier Standorte, an denen praxisnahe Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiterbildungen angeboten werden: Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein und München. Ein Studium ist berufsbegleitend und in Vollzeit möglich.

Direkt zum Studiengang
Physician Assistance (B.Sc.) 
Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.) 
Physician Assistance (M.Sc.)

Der Studiengang "Physician Assistance (B.Sc.)" kann an den Standorten Hamburg und Frankfurt am Main belegt werden.

Der Studiengang "Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.)" kann an den Standorten Hamburg, Frankfurt am Main und München belegt werden.

Die Studiengebühren des  Studiengangs "Physician Assistance (B.Sc.)" betragen 595€ / Monat.


Die Studiengebühren des  Studiengangs "Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.)" betragen 495€ / Monat

Um das Bachelorstudium Physician Assistance (B.Sc.) in Frankfurt am Main oder Hamburg aufnehmen zu können, müssen Sie einen Nachweis über eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen.

 

Um das Bachelorstudium Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.) in Frankfurt am Main, Hamburg oder München aufnehmen zu können, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen

  • Nachweis über eine Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur, Fachabitur oder einen Berufsabschluss mit mindestens zweijähriger Berufstätigkeit in einem fachlich verwandten Bereich + Ablegen der Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einer entsprechenden Erlaubnis zur Berufsausübung in einem geregelten Gesundheitsberuf mit der Note 3,0 oder besser
  • Bestehen der Äquivalenzprüfung

Private Akademie, Staatlich anerkannt und akkreditiert.

06.07.2022 - 17:00 Uhr

Physician Assistance (B.Sc.) – Deine Alternative zum Medizinstudium

Im Rahmen unserer Online-Infoveranstaltung erhalten Sie bequem von Zuhause aus wissenswerte Informationen zu unseren Studiengängen Physician Assistance (B.Sc.) und Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.), sowie über die Carl Remigius Medical School.

Bachelor Studiengänge

Der Studiengang - Physician Assistance (B.Sc.)

🎓 8 Semester

⏰ keine Bewerbungsfrist

📖 Wintersemester

📍 Frankfurt a. M., Hamburg, München

💸 595€ / Monat

🧑‍🎓 keine Vorausbildung nötig

Warum an der Carl Remigius Medical School studieren?

Du interessierst Dich für einen verantwortungsvollen und teamorientierten Beruf im medizinischen Bereich? Mit dem Bachelorstudiengang Physician Assistant (B.Sc.) qualifizierst Du Dich für einen akademisch medizinischen Beruf, der in den kommenden Jahren immer stärker gefragt sein wird. Du erhältst eine fundierte medizinische Ausbildung, die Dich als „rechte Hand“ von Ärzten qualifiziert. Physician Assistants, auch Medizinassistenten genannt, unterstützen und entlasten Ärzte bei der Patientenversorgung und besetzen eine wichtige Schnittstellenposition in Krankenhäusern. Damit tragen sie entscheidend zur Qualitätssicherung im deutschen Gesundheitswesen bei.

Inhalte des Studiums

Die acht Semester des Studiengangs Physician Assistance (B.Sc.) teilen sich in verschiedene Bereiche auf: naturwissenschaftliche und medizinische Grundlagen, klinische Vertiefungen und Schwerpunktfächer sowie Soft Skills. Zentrale Fächer sind Anatomie, Pathophysiologie, Untersuchungsverfahren sowie fach- und fallspezifisches Handeln in der klinischen Medizin.

Praxisanteil & Präsenztermine

Aufgrund der Zuordnung zum ärztlichen Dienst als hoch qualifizierte Entlastung der Ärzteschaft orientieren sich die Studiengangsschwerpunkte an denen des Medizinstudiums, indem die Inhalte der Vorklinik, Klinik und Famulatur berücksichtigt werden. Charakteristisch ist die enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Entsprechend zahlreich sind die Famulaturen und klinischen Praxisphasen: In fünf Blockpraktika können Sie das anwenden, was Sie in den Vorlesungen und Seminaren zuvor in kleinen Gruppen gelernt haben. Mit der Durchführung der Praktika soll der Austausch zwischen hochschulischer Ausbildung und beruflicher Praxis intensiviert werden. Alle Praktika sind an theoretische Module geknüpft. Dabei sollen das theoretisch erlernte Wissen und die damit verbundenen medizinischen Fähigkeiten in der Praxis angewendet und vertieft werden. Die fünf umfangreichen Praktika (von zwei bis 16 Wochen) sind zur berufsalltäglichen Vertiefung und Anwendung in den Semestern drei bis sieben verankert. Wir verfügen über ein großes, stetig wachsendes Netzwerk mit über 30 kooperierenden Kliniken im Frankfurter, Münchener und Hamburger Raum. Neben dem Pool an Praktikumsplätzen, die wir von unserer Seite anbieten können, steht es Ihnen jedoch auch frei, selbst Einrichtungen für Praktika anzufragen – auch im Ausland. Auf diese Weise bereiten wir Sie auf den Krankenhausalltag vor und tragen gemeinsam mit Ihnen dazu bei, dass in Deutschland noch relativ neue Berufsbild des Physician Assistant und dessen Funktionen frühzeitig in den entsprechenden Institutionen zu etablieren.

Infomaterial anfordern - Physician Assistance (B.Sc.)

✅ Kostenlos

✅ Unverbindlich

✅ Alle Infos auf einen Blick

Prof. Dr. med. Dipl-Wirt. Med, Kirsten Bodusch-Bechstein

„Sie suchen einen innovativen Beruf in der Versorgung erkrankter Menschen? Sie wollen aber weder Medizin studieren noch einen Pflegeberuf ergreifen? Die Carl Remigius Medical School bietet Ihnen dafür den Studiengang Physician Assistance auf hohem wissenschaftlichen Niveau mit enger Praxisorientierung an. Mit dieser breitgefächerten Ausbildung und Ihrem persönlichen Engagement helfen Sie, eine moderne Patientenversorgung zu gewährleisten und stetig zu verbessern.“

Prof. Dr. med. Dipl-Wirt. Med, Kirsten Bodusch-Bechstein

Studiendekanin Physician Assistance

Der Studiengang - Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.)

🎓 6 Semester

⏰ keine Bewerbungsfrist

📖 Wintersemester

📍 Frankfurt a. M., Hamburg, München

💸 495€ / Monat

🧑‍🎓 Vorausbildung nötig

Warum an der Carl Remigius Medical School studieren?

Mehr Verantwortung, neue Aufgaben, professioneller arbeiten: Wenn Du im Gesundheitswesen arbeitest und Deine berufliche Entwicklung vorantreiben willst, bereitet Dich das Bachelorstudium Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.) an der Carl Remigius Medical School perfekt auf den nächsten Karriereschritt vor. Der berufsbegleitende Studiengang befähigt Dich in nur drei Jahren, delegierte ärztliche Tätigkeiten zu übernehmen. Als Physician Assistant trägst Du dazu bei, das hohe Niveau der deutschen Gesundheitsversorgung zu erhalten und weiter zu entwickeln. Denn als „rechte Hand“ des Arztes arbeitest Du an einer wichtigen Schnittstelle von Patienten, Ärzten und Pflegepersonal. Der Bedarf an Physician Assistants ist hoch – das gilt ganz besonders für Kliniken und Rehabilitationszentren.

Inhalte des Studiums

Die Inhalte des Bachelorstudienganges ähneln dem Lernstoff des Medizinstudiums. Du belegst Module wie Anatomie, Pathologie, Physiologie, Untersuchungsverfahren sowie fach- und fallspezifisches Handeln. Auf Deinem Studienplan stehen zudem Dokumentation sowie Qualitäts-, Informations- und Projektmanagement – Kenntnisse, die Dich zur „rechten Hand“ des Arztes ausbilden. Zudem vermitteln wir Dir wichtige Soft Skills wie die adressatengerechte Kommunikation mit Patientinnen und Patienten.

Praxisanteil & Präsenztermine

Die berufsbegleitende Variante des Studiums sorgt für eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie, Studium und Beruf. An der Carl Remigius Medical School legen wir großen Wert auf integrierte Praxisphasen und eine gesunde Mischung aus Präsenzlehre und Selbstlernphasen. Wir verzahnen im Studium die Theorie von Anfang an mit der Praxis – damit Sie mitten im Berufsalltag bleiben können. Die fünf integrierten Praktika können Sie nach Ihren individuellen Anforderungen einteilen. Die Präsenzzeiten sind so ausgestaltet, dass Sie diese mit Ihrem aktuellen Job gut vereinbaren können.

Infomaterial anfordern - Physician Assistance für Gesundheitsberufe (B.Sc.)

✅ Kostenlos

✅ Unverbindlich

✅ Alle Infos auf einen Blick

Master Studiengang

Der Studiengang - Physician Assistance (M.Sc.)

🎓 5 Semester

⏰ keine Bewerbungsfrist

📖 Wintersemester

📍 Frankfurt a. M., Hamburg, München

💸 495€ / Monat

🧑‍🎓 Physician Assistance B.Sc. nötig

Du bist bereits als Physician Assistant tätig und möchtest dein Wissen nun spezifisch vertiefen?

Der Masterstudiengang Physician Assistance (M.Sc.) bietet dir die Möglichkeit, dich weiterzubilden und dich mit einem Schwerpunkt im ambulanten oder im stationären Bereich zu spezialisieren. Das Masterstudium schließt nahtlos an das Bachelorstudium Physician Assistance (B.Sc.) an und erweitert deine Kenntnisse in der sektorengerechten Versorgung. Mit einem Masterabschluss bist du in der Lage, spezielle Aufgaben der ärztlich delegierten Tätigkeit sowie Führungsaufgaben zu übernehmen.

Das Studium ist berufsbegleitend, die Lehrsprache ist deutsch.

Inhalte des Master of Science

Durch das berufsbegleitende Konzept des Studiums kannst du deinem Arbeitsalltag zumindest in Teilzeit weiter nachgehen. Der Wissenstransfer der Theorie in die Praxis gelingt daher unmittelbar und für alle Studierenden individuell. Du arbeitest und studierst in einem interdisziplinären Fachbereich der Medizin. Tausche dich aus und nimm eine neue Perspektive ein.

Im ersten Semester liegt der Fokus auf dem Modul Klinische Anwendung sowie der Gesundheitsökonomie. Lerne mehr über Patientensicherheit und erhalte Einblicke in das Gesundheitsmanagement. Auch in diesen Bereichen vertiefst du im Laufe des Studiums dein Wissen:

  • Patientensicherheit
  • Digitale Medizin
  • Wissenschaftliche Methodik
  • Sektorengerechte Versorgung im ambulanten oder stationären Bereich
  • Gesundheitsmanagement
  • Ambulantes und stationäres Risikomanagement

Im zweiten Semester entscheidest du dich für einen Schwerpunkt. Je nachdem, ob du später lieber in einer stationären oder einer ambulanten Einrichtung arbeiten möchtest, belegst du die entsprechenden Module.

Nach dem Masterstudium Physician Assistance kannst du in unterschiedlichen Bereichen in einer Klinik oder Rehabilitationseinrichtung arbeiten. Du übernimmst hier unter anderem die zielgerichtete Kommunikation zwischen Patient:innen, Pflege und Mediziner:innen, unterstützt durch delegierte Tätigkeiten und übernimmst eigenständig leitende Aufgaben auf deiner Station. Ebenso steht dir eine Tätigkeit in Forschung und Lehre offen, um den Beruf Physician Assistant zu etablieren und weiterzuentwickeln.

Auf unserer Onlineplattform StudyPlus kannst du dich auch persönlich weiterentwickeln und verschiedene Zusatzkurse belegen. Ob du deine Soft Skills stärken, eine fremde Sprache lernen oder neue Tools kennenlernen möchtest, entscheidest du!

Infomaterial anfordern - Physician Assistance (M.Sc.)

✅ Kostenlos

✅ Unverbindlich

✅ Alle Infos auf einen Blick

Die Hochschule in Bildern

Video zur Hochschule